Fahrrad-Flohmarkt Ingolstadt

Fahrrad-Flohmarkt im RADHAUS Ingolstadt

 

Jeden letzten Samstag von Februar bis November können Schnäppchenjäger auf dem Flohmarkt in Ingolstadt auf die Jagd nach einem guten und preiswerten Fahrrad gehen. Von 8 bis 13 Uhr verwandelt sich dann das RADHAUS-Gelände an der Saturn Arena in einen Ort des Feilschens und Handelns. Du bist auf der Suche nach einem schönen E-Bike aus zweiter Hand? Oder möchtest selbst deine alte Möhre verkaufen? Dann merke dir am besten die Termine für unseren Bike-Schnäppchenmarkt in Ingolstadt vor.

Termine 2022

  • 29. Oktober 2022
  • 26. November 2022

Fahrrad-Flohmarkt RADHAUS Ingolstadt

Unser Fahrrad-Flohmarkt ist zwar längst kein Geheimtipp mehr in Ingolstadt, dafür ist er mittlerweile einfach schon zu beliebt geworden. Und das hat seine berechtigten Gründe, wie wir finden. Durch das riesige Gelände auf dem RADHAUS-Areal steht Interessierten nämlich eine beachtliche Auswahl an gebrauchten Drahteseln zur Verfügung, mit und ohne Motor, für Jung und Alt. Mehrere hundert Bikes suchen dort einen neuen Besitzer und können vor Ort sofort Probe gefahren werden. Mit der Unterstützung von unserem anwesenden Fachpersonal garantieren wir dir die bestmögliche Beratung auf diesem Rad-Schnäppchenmarkt.

Nur für die dort angebotenen Produkte können wir keinerlei Haftung übernehmen (Sachmängel, Folgeschäden, Gewährleistung, Garantie). Doch keine Sorge, unsere Mitarbeiter unterziehen jedes angebotene Fahrrad vorab einem kurzen Check-up (gegen eine kleine Gebühr), in dem auch der Preis für das Bike festgesetzt wird. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen: Rund 70 Prozent aller angebotenen Fahrräder wechseln auf unserem Flohmarkt vom RADHAUS Ingolstadt ihren Besitzer!

Und so funktioniert's für Verkäufer:

Als Verkäufer bringst du dein Velo vor 8 Uhr morgens zu dem Fahrrad-Flohmarkt und bezahlst vor Ort eine Standgebühr von 10,00 Euro. Dann kannst du dich entspannt zurücklehnen, denn ab jetzt übernehmen unsere Flohmarkt-Profis für dich. Sie kümmern sich den gesamten Samstagvormittag um den Verkauf deines Bikes, vermitteln gegebenenfalls zwischen dir und dem Kaufinteressenten. Um 13 Uhr kannst du schließlich den Erlös abholen oder dir wird – für den unwahrscheinlichen Fall, dass dein Bike nicht verkauft wurde – die Standgebühr für den nächsten Flohmarkt gutgeschrieben.


Gebrauchträder beim Fahrrad-Flohmarkt Umschauen beim Fahrrad-Flohmarkt

Bummeln, schauen, feilschen – und ein schönes Schnäppchen machen!
Jeden letzten Samstag im Monat von 8 bis 13 Uhr auf dem Parkplatz vor dem RADHAUS.

 

Haftung:

Die RADHAUS GmbH stellt für den Flohmarkt die erforderlichen Flächen zur Verfügung und vermittelt zwischen Anbieter und Interessent. Als Verkäufer gilt der das Fahrrad anbietende Kunde. Die RADHAUS GmbH übernimmt keinerlei Haftung für die auf dem Flohmarkt angebotenen Produkte. (Sachmängel, Folgeschäden, Gewährleistung, Garantie)

Alle Preise inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten. Die durchgestrichenen Preise entsprechen dem UVP des Herstellers.

 

fb you ins